Kategorie Sportwitze - Die besten Witze

  • Juliane fragt beim Veranstalter einer Eis-Gala nach einem Job: "Hören Sie, ich laufe tolle Achten!"
    "Das ist nichts Besonderes."
    "Aber ich laufe die Achten als römische Ziffern."
  • "Von der Kabine bis zum Ring muss ich immer so lange laufen“, ärgert sich der Boxer. "Eins verspreche ich dir, zurück wirst du getragen.", beschwichtigt ihn der Trainer.
  • Heinz' Freunde fragen ihn: „Machst du Sport?"
    "Aber natürlich", antwortet Heinz, "ich spiele Fußball, gehe zum Ringen und neulich habe ich einen Hockey-Wettbewerb gewonnen."
    "Wann findest du die Zeit dafür?"
    "Am Wochenende am PC."
  •   
  • Anne lernt Reiten und darf nach zwei Monaten über ein Hindernis springen. Aber das Pferd bleibt stehen und schleudert Anne über die Hürde.
    Der Trainer: "Naja, für den Anfang okay. Du sollst mit dem Pferd auf die andere Seite"
  • Achim beobachtet drei Stunden einem Angler. Nach einer Weile überlegt er: "Kann es etwas Langweiligeres geben, als zu angeln?" .
    "Natürlich, jemanden dabei zu beobachten."
  • Der Boxer wird zu Boden geschlagen und der Ringrichter beginnt zu zählen. Der Trainer hastet zu seinem Schützling und sagt leise: „Nicht vor Acht auf die Beine kommen.“
    Der Boxer: "Kein Problem, welche Uhrzeit haben wir gerade?“
  • Der Jockey beendet das Rennen als erster. Der Stallmeister kommt und meckert: Das hätte viel schneller gehen müssen!"
    "Ich konnte doch das Pferd nicht alleine lassen!"
  • Mit dem Startschuss rasen alle Motorräder los, nur eine Maschine bleibt am Start stehen. Der Rennleiter fragt: "Warum bleiben sie stehen?“
    "Sie haben mir den Reifen zerschossen!"
  • Nachdem im Trainingslager eingebrochen wurde, erkundigte sich der Polizist beim 100-Meter-Läufer: "Konnten Sie den Mann nicht verfolgen und schnappen?"
    "Doch, doch," sagt der Läufer, "ich war sogar schneller und überholte ihn sogar, als ich dann zurück schaute war er nicht mehr da.“
  • Ziemlich erschöpft wartet der Boxer auf die neue Runde. Da rät ihm der Trainer: „Wehr dich, schlag doch einfach mal zurück!"
  • "Glauben sie, dass ein Hufeisen Glück bringt?" fragt der Sportreporter.
    "Also im Handschuh schon", antwortet der Boxer.
  • Der Sportangler sitzt am Teich und wird von einem Einheimischen angesprochen: "Entschuldige, Junge, aber hier findest du keine Fische.“
    "Toll, jetzt haben Sie die Stimmung kaputt gemacht.“
  • "Hast du schon gelesen, der neue Boxer ist disqualifiziert!"
    "Der war doch so gut, was hat er gemacht?"
    "Mh, ich denke sein Aberglaube ist Schuld. Als Glücksbringer hatte er zwei Hufeisen im Handschuh."
Sportwitze

Die Welt des Sports ist vielfältig und bunt, ebenso wie die Witze über diese. Scherze über sportliche Wettkämpfe und ihre Teilnehmer begeistern dabei nicht nur Couch Potatoes, sondern auch Hobby- und Profisportler. So wird der Spaß über das Hufeisen im Boxhandschuh bald zum Running Gag in der Umkleidekabine.

Pannen bei den Olympischen Spielen, Fehlschläge beim Boxen und Reinfälle beim Autorennen lassen Witzefans ebenso in Gelächter ausbrechen wie Missgeschicke im Training. Neben dem Sportler werden auch Trainer, Manager und Fans bei den Späßen und Zoten nicht vergessen. Schließlich sind diese im Sport genauso wenig wegzudenken wie die Körbe beim Basketball und der Haken an der Angelschnur.

Sportwitze – Lustige Sport Witze über Fußball und Sport